Interaktive Musik Apps

Interaktive Musik Apps

Klavier spielen lernen via Tablet, Handy oder PC

Ein Vergleich von Simply Piano, Flowkey, Skoove und Yousician

Um die Welt der Tasten und Töne selbständig zu erkunden und Noten lesen zu lernen, aber auch als Ergänzung zum normalen Klavier-Unterricht können sich Programme/ Apps für dein Handy, Tablet oder PC eignen. Diese Apps hören mit und erkennen, ob Du richtig und im Takt spielst. Die meisten Apps kannst du eine gewisse Zeit lang oder mit reduziertem Funktionsumfang kostenlos ausprobieren, danach werden sie kostenpflichtig.

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Simply Piano

Die App Simply Piano gibts als Handy oder Tablet App und führt dich Schritt für Schritt ins Klavierspielen ein. Durch die spielerische Aufmachung eignet sich diese App sehr gut für Kinder aber auch für grössere Anfänger, welche spielerisch ans Spielen und Notenlesen herangeführt werden wollen.


Links

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Flowkey

Flowkey gibts für Handy, Tablet, PC oder Mac und Du kann entweder verschiedene Module erarbeiten (z.B. "Einstieg ins Klavierspiel", "Beidhändiges Spielen", "Akkordspiel"etc. ) oder Du wählst aus einer Vielzahl von Songs aus, welche nach Kategorien unterteilt sind ("Pop Hits", "Klassische Musik" etc.) welche auch nach Schwierigkeit gefiltert werden können ("Anfänger", "Fortgeschritten", "Experte", "Profi"). Songs lassen sich auf Wunsch im Tempo anpassen (50% / 70%) oder man wechselt in den flow Modus. Hier stopt der Song, bis du die richtigen Noten triffst. Zudem kannst Du einfach einen Loop-Bereich des Songs markieren um ihn zu wiederholen bis Du ihn kannst. 

Flowkey Promo Video

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen
Flowkey Songwahl

Flowkey Songauswahl

Flowkey Videosequenzen

Flowkey Videosequenzen

Flowkey Songmodus

Flowkey Songmodus 

Fazit
In Flowkey arbeitest du etwas themenorientierter und weniger "geführt" als mit Simply Piano, denn du bestimmst hier frei, wo du dich im Lernprozess befindest und was du als nächstes lernen willst und wie. Es eignet sich daher und auch aufgrund der weniger verspielten Aufmachung (und das ist meine persönliche Meinung) etwas besser für Jugendliche und Erwachsene als für Kinder.

Links

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Skoove

Skoove gibts für Handy & Tablet (nur Apple), PC oder Mac. Ähnlich wie bei Flowkey wählst Du bei Skoove einen der vielen Kurse aus. Die Kurse decken inhaltlich eine Vielzahl von Themen ab (z.B."Klavier Einsteiger", "Theorie Notenlesen" oder "Pop Piano"). Auch Songs sind in Kurse gruppiert (z.B. "Film Musik Kurs", "Beatles Kurs"). Jeder Songs ist in verschieden Stufen aufgeteilt (z.B. "Lerne den Song kennen", "Lerne die Töne",  "Spiel im Rhythmus").

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen
Skoove im Spielmodus
Skoove Kursauswahl
Skoove Songmodus

Fazit
 Skoove hat viele Gemeinsamkeiten mit Flowkey. Die Zielgruppe sind  hier auch eher jugendliche und erwachsene Lernende. Die Aufmachung ist ähnlich, auch die Funktionsweise. Im direkten Vergleich kann Skoove meines Erachtens aber nicht mithalten, weder im Funktionsumfang noch in der Flexibilität "wie man einen Song lernen will".

Die Auswahl an Songs erscheint mir etwas kleiner bei anderen Anbietern und es scheint eher älteres Songmaterial zu sein. Dennoch: Auch mit Skoove wirst Du Fortschritte machen und einiges Lernen können. Probieren geht über Studieren: 1 Woche gratis Testzeit sollte reichen.
 
Links

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Yousician

Yousician lässt sich nicht nur auf dem Handy und Tablet sondern auch am PC nutzen. Es scheint sich, so das Vergleichsvideo unten, eher für Lernende zu eignen, die schon ein wenig Erfahrung mit dem Instrument haben und die gezielt weitere Songs lernen möchten. Die App biete dann dafür verschiedene Methoden, wie man sich an den Song herantasten will.

Links